Zucchini-Brot mit Nüssen

  3 Tas. Mehl
  1.5 Tas. Zucker
  1ts Zimt
  1ts Salz
  1 Pk. Backpulver
  2 Tas. Zucchini, geraspelt
  1 Tas. Nüsse, gehackt
  1 Tas. Rosinen
  3 Eier
  1 Tas. Öl



Zubereitung:
Mehl, Zucker, Zimt, Salz, Backpulver, Zucchini, Nüsse und Rosinen
mischen. Getrennt Eier mit Öl schlagen. Diese Mischung über die
Mehl-Mischung geben und verrühren, bis sie gerade durchfeuchtet ist.
In eine gefettete Kastenform geben. Im 175 oC vorgeheizten backofen 1
1/2 Stunden etwa backen. Garprobe mit dem Holzstäbchen. In der Form
10 Minuten abkühlen lassen, dann auf ein Drahtgestell stürzen.
Vollständig abkühlen lassen.

Variante: In den Teig 100 g Kokosraspeln zusätzlich einarbeiten,
fertigen Kuchen mit Schokoglasur überziehen.

* Quelle: Saarbrücker Zeitung gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 14.11.1995

Stichworte: Backen, Brot, Gemüse, Nuss, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schnittlauch-Quarkkuchen
H Füllung 3 Eier; getrennt 500 g Magerquark 125 ml saure Sahne 1/4 Tl. ;Pfeffer 2 Bund Schnittlauch -- Nach Südwest-Text ...
Schnittlauch-Quarkkuchen
H Füllung 3 Eier; getrennt 500 g Magerquark 125 ml saure Sahne 1/4 Tl. ;Pfeffer 2 Bund Schnittlauch -- Nach Süd ...
Schnitzel Holstein
Kalbsschnitzel in Mehl wenden, in der Pfanne in heissem Fett braten, salzen und pfeffern und auf eine vorgewärmte Platte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe