Zucchini-Creme

  200g Zucchini
  100g Parmesan
  1bn Petersilie
  100g Kürbiskerne
  0.5 Zitrone, unbehandelt
  1ts Salz; evt. 2 Tl
  100ml Olivenöl



Zubereitung:
Zucchini kleinschneiden und zusammen mit Parmesan,
Petersilienblättchen, Kürbiskernen und Zitronenschale im Mixer oder
mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren. Salz und Olivenöl
unterrühren. Dazu Spaghetti mit Zucchinistreifen.

Tip:
Wenn die Zucchini-Creme nicht gleich verbraucht wird, hält sie sich im
Schraubdeckelglas, vollständig mit Öl bedeckt, mindestens 2 Wochen im
Kühlschrank.
Passt auch zu Pellkartoffeln und kurzgebratenem Fleisch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Spaghettini mit Zucchini
Kleine Zucchini in Scheiben schneiden - sind sie jedoch dicker als ein kleiner Finger, der Länge nach vierteln und dann ...
Spaghetti-Pizza
Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Gut abtropfen und abkühlen lassen. Mit zwei Esslöffel Thymianblättchen, Salz, ...
Spaghetti-Torte
Backofen rechtzeitig auf 200°C (Umluft: 180°C, Gas: Stufe 4) vorheizen. Spaghetti nach Packungsanweisung kochen und m ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe