Zucchinigemüse

  1kg Zucchini 2 Zwiebeln
  250g Gehacktes
  400g Tomaten
  1tb Schmand
  250ml Brühe
   Salz
   Pfeffer
   Petersilie
   evtl. Speisestärke



Zubereitung:
Zucchini schälen (falls schon grösser) und in mundgerechte Stücke
schneiden, die Zwiebeln in Würfel schneiden, Gehacktes anbraten, dabei
kleinbröseln, Zwiebeln hinzufügen, glasig dünsten, Zucchini hinzufügen,
kurz andünsten.

Das Ganze mit Brühe auffüllen, das Gemüse garen. Tomaten evtl.
häuten, achteln und kurz vor Ende der Garzeit hinzufügen. Zum Schluss
etwas Schmand einrühren, wer die Sosse etwas dicker mag, bindet mit
etwas angerührter Speisestärke, anschliessend das Gericht mit Salz,
Pfeffer (darf ruhig etwas pikant werden) und Brühepulver abschmecken.

Petersilie hacken und drüberstreuen

Dazu Pell- oder Salzkartoffeln servieren

** Gepostet von: Kristina Mauthe

Erfasser: Tina

Datum: 02.11.1995

Stichworte: Zucchini, Gemüse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Calalou
Das Blattgemüse waschen und abtropfen lassen, Stiele entfernen. Die Blätter hacken, dann zusammen mit Okras (sofer ...
Calamares en su tinta
Tintenfische gründlich waschen. Den Kopf mit den Fangarmen mit einem scharfen Messer abschneiden und den Beutel vor ...
Calamares rellenos en su tinta
Den Tintenfisch vorbereiten und die Tintenbeutel vorsichtig in einem feinen Sieb aufheben. Schwanzbeutel, Flossen und Fa ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe