Zucchini-Gewürz-Kuchen

  500g Zucchini, junge
  6 Eier, davon das Eigelb
  200g Zucker
  1pk Vanillezucker
  250ml Sonnenblumenöl
  3tb Kakaopulver
  1 Zitroneschale, abgerieben
  2tb Rum (nach Geschmack)
  1ts Zimt
  300g Mehl
  0.5pk Backpulver
  1tb Natron
  4 Eier, davon das Eiweiss



Zubereitung:
Die Zucchini waschen, Blueten- und Stielansätze entfernen und längs
halbieren. Das Kerngehäuse entfernen und die halbierten Zucchini grob
raffeln. In einem Sieb gut abtropfen lassen. Das Eigelb mit Zucker,
Vanillinzucker und Sonnenblumenöl schaumig rühren. Kakaopulver und
Zitronenschale hinzufügen und die Schaummasse mit Rum und Zimt
verfeinern. Das Mehl sieben, mit Backpulver und Natron mischen, nach
und nach unter die Eiermasse heben und gut verrühren. Die geraffelten
Zucchini noch etwas ausdrücken und ebenfalls unter den Teig rühren.
Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und vorsichtig unter den
Zucchiniteig heben. Den Backofen auf 190°C vorheizen. Ein Kuchenblech
mit Backpapier auslegen und den Teig gleichmässig auf dem Blech
verteilen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene 30-35 min. backen
lassen.

Ganz nach Belieben kann der abgekühlte Kuchen entweder mit Rum-
Marmelade oder/und mit Schokoladenglasur bestrichen werden.

:Zubereitungszeit: 20 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mutzemandeln
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier, das Mehl, die Mandeln, das Backpulver, den Kardam ...
Mutze-Mandeln
Das Fett schaumig rühren, nach und nach Zucker, Eier und Rum zugeben. Danach einen Teil des mit Backpulver gemischten Me ...
Mutzen
Die weiche Butter mit Zucker, Ei und Rum gründlich schaumig rühren, nach und nach das mit Backpulver vermischte Mehl und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe