Zucchinikuchen

  500g Zucchini
  6 Eier
  200ml Sonnenblumenöl
  250g Zucker
  50g Orangeat
  50g Zitronat
  1 Vanilleschote
  2tb Rum
  1ts Zimt
  1 Msp. Nelkenpulver
  1 Msp. Kardamom
  300g Mehl
  1tb Backpulver
  1tb Natron



Zubereitung:
Die Zucchini waschen, Stielansätze entfernen. Auf der Röstireibe
raffeln. Eigelb, Öl und Zucker schaumig rühren. Eiweiss steif
schlagen. Backofen auf 175oC einaschalten. Zucchini, Orangeat,
Zitronat, ausgekratzte Vanillekerne, Rum und die Gewürze zum Teig
geben. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron darübersieben,
untermengen. Die Eiweissmasse darunterheben. In eine gut ausgefettete,
mit Paniermehl ausgestreute Springform geben (24 cm Durchmesser). Ca. 1
Stunde backen. Schmeckt am 2.Tag am besten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pumpernickel Selbstgemacht (Westfalen)
Weizenschrot, Roggenschrot, Sonnenblumenkerne, Sesam und Weizenmehl in einer grossen Schüssel mischen. Buttermilch lang ...
Pumpernickel selbstgemacht (Westfalen), Variante
(E. Schulte Huxel, W. Bockholt: Westfälisches Pumpernickelbrot, Alte und neue Rezepte rund um das westfälische Bauern-Sc ...
Pumpernickeleis
Das Eis soweit antauen, daß es cremig ist. Währenddessen das Brot fein zerbröseln und mit dem Likör beträufeln. Unter da ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe