Zucchini-Mais-Pfanne mit Hackbällchen

  2 Scheib. Toastbrot
  2 Zwiebeln
  1bn Majoran
  250g gem. Hackfleisch
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer
  2tb Butterschmalz
  4 Knoblauchzehen
  4sm Zucchini
  1 Dose/n Maiskörner (240 g)
  2tb Olivenöl



Zubereitung:
Brot in Wasser einweichen. Die Zwiebeln pellen, würfeln. Majoran
waschen, trockenschütteln. Blättchen abzupfen.

Hack mit Ei, ausgedrücktem Brot, Hälfte der Zwiebeln und des
Majorans, etwas Salz, Pfeffer verkneten. Bällchen formen, im
Butterschmalz braten. Auf einen Teller geben.

Knoblauch schälen. Zucchini abbrausen, in Stücke schneiden. mit
Knoblauch und restlichen Zwiebeln im Bratfett etwa 5 Min. schmoren.
Abgetropften Mais zugeben. Erhitzen. Salzen, pfeffern. Die
Fleischbällchen untermischen.

Majoranrest im Öl kurz anbraten. Über die Zucchini-Mais-Pfanne geben
und servieren.

Zubereitung: ca. 45 Minuten. Pro Person ca. 410 kcal.

Quelle: Lisa 47/1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fleischschnaka (Fleischschnecken)
Mit dem Teig beginnen. Das Mehl auf ein Brett geben, in eine Vertiefung die Eier schlagen. Das in Wasser aufgelöste Salz ...
Fleischschnecke Vom Milchlamm auf Knoblauch-Thymian-Jus
Die Lammkeule auslösen, das Fleisch von Fett, Sehnen und Haut befreien. Die Oberschale trennen und in sehr dünne Scheibe ...
Fleisch-Soljanka
Das Fleisch kochen und eine Fleischbrühe daraus bereiten. Die Zwiebeln fein schneiden, in Fett goldgelb rösten und zusam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe