Zucchini-Törtchen auf Tomatenspiegel

 
Teig: 250g Dinkel fein gemahlen
  250g Magerquark gut abgetropft
  50ml Olivenöl
  2ts Salz
  1 Spur Thymian, getrocknet
   Milch evtl.
 
Belag: 100ml Sahne
  100ml Milch
  2 Eier
   Salz und Pfeffer
  1 Spur Muskat frisch gerieben
  2sm Zucchini
  100g Käse gerieben
 
Tomatenspiegel: 250g Tomaten
  1 Bd. Basilikum
   Salz und Pfeffer
   Olivenöl
  1sm Zwiebel
   Petersilie frische



Zubereitung:
Für den Teig das Dinkelmehl mit Quark, Olivenöl, Salz und Thymian in
einer Rührschüssel gut durchkneten. Eventuell noch etwas Milch
hinzugeben, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig 30 Minuten
ruhen lassen.

Kleine Backförmchen einfetten und am Boden und am Rand dünn mit Teig
auskleiden.

Für den Belag die Zucchini in dünne Scheiben schneiden.

Sahne, Milch und Eier gut verquirlen, abschmecken und jeweils etwa 7
mm dick auf die Teigböden geben. Die Zucchinischeiben fächerartig
darauf legen und dünn mit dem Käse bestreuen.

Im Backofen bei 230 Grad ca. 15 Minuten backen, bis die Eimasse
gestockt ist.

Zwischenzeitlich für den Tomatenspiegel die Zwiebel in feine Streifen
schneiden und in Olivenöl andünsten. Tomaten würfeln und mit dem grob
gehackten Basilikum zur Zwiebel geben, alles kurz dünsten.
Abschmecken.

Die Sauce pürieren und dann als Spiegel auf die Teller geben. Jeweils
ein Zucchinitörtchen daraufsetzen und mit Petersiliensträusschen
garniert servieren.

Pro Person ca. 635 kcal/2660 kJ.

* Quelle: Nach:Restaurant La Carotte in: vegetarisch fit 6/95
Erfasst: Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Quark-öl, Zucchini, Vegetarisch,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Fischgratin mit Ofenkartoffeln
Zwiebel sowie Knoblauch schälen und sehr fein hacken, im heissen Öl kurz andämpfen. Mit den gehackten Pelati ablösch ...
Fischhackbraten
Zwiebel wird in der Butter gedünstet. Mit Fisch, Ei, Semmel vermischen und mit Salz würzen. Aus der Masse einen Laib f ...
Fischkrapfen
: Vor- und zubereiten: ca. 50 Minuten : Backen: ca. vierzig Minuten Füllung: Butter warm werden lassen, Lauch und Cham ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe