Zuppa di Asparago (Spargelsuppe)

  500g Grüner Spargel
  800ml Gemüsebrühe
  250g Mascarpone (1 Becher)
   Salz
   Pfeffer
   Zucker
  2tb Zitronensaft
   Petersilie, glatt, nach Belieben



Zubereitung:
Spargel waschen, putzen, unteres Drittel schälen und in Stücke
schneiden. Gemüsebrühe erhitzen, Spargel hineingeben und etwa 10
Minuten bei milder Hitze garen. Spargel herausnehmen, abtropfen lassen
und beiseite stellen.

Gemüsefond mit Mascarpone verrühren, etwas einkochen lassen und mit
Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Spargel in die
Suppe geben und nochmals kurz erhitzen.

Suppe in tiefe Teller füllen und nach Wunsch mit einem Klecks
Mascarpone und glatter Petersilie garniert servieren.

dazu: Ciabatta, frisch

Pro Portion: 1329 kJ/322 kcal


Quelle: Werbeprospekt von Galbani

erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spitzkohl mit Suppenfleisch
Suppenfleisch mit 1 Ltr. Wasser aufsetzen, mit Salz, der mit Nelken gespickten Zwiebel, der gehackten Zwiebel, Suppengrü ...
Spitzkohl mit Wurst
Den gesäuberten Spitzkohl achteln und in Salzwasser vorsichtig kochen, damit die Stücke nicht auseinander fallen. Eine ...
Spitzkohl-Auflauf mit Kürbis und Mettwürstchen
(*) Am besten Hokkaido-Kürbis; diese Sorte muss nicht geschält werden; gibt's im Bioladen. Den Spitzkohl längs vierteln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe