Bul Go Gi (Gegrilltes Rindfleisch)

  500g Rindfleisch aus der Keule
  3ts Zucker
  4 Knoblauchzehen
  4tb Sojasauce
  10g Sesam (Geröstet)
  5tb Sesamöl
  250g Porree
  250g Champignons
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Das Fleisch möglichst vom Metzger mit der Maschine in dünne Scheiben
schneiden lassen. Die Scheiben dann vierteln. Das Fleisch mit dem
Zucker bestreuen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Knoblauch
pellen, durchpressen und mit der Sojasauce, den gerösteten
Sesamkörnern und 3 El Sesamöl verrühren. Die Sauce über das Fleisch
geben und gut mischen.
Porree putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Champignons
putzen, kurz unter fliessendem Wasser waschen und in Scheiben
schneiden.
Zum Braten eine Bul-Go-Gi Pfanne, ersatzweise eine Grillpfanne, mit dem
restlichen Öl bepinseln und das Fleisch portionsweise mit den
Champignons und dem Porree 3-4 Minuten braten. mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

*Quelle: Essen & Trinken 3/84 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bäuerlicher Kaninchenbraten
Das Kaninchen in gleichgrosse Stücke zerteilen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Butterschmalz in einer Kasserolle ...
Bauern-Auflauf
Wirsing putzen, den Strunk ausstechen und 15 Minuten in leicht gesalzenem Wasser sieden. Abtropfen lassen und 8 grosse ...
Bauerngulasch
Das Fleisch in vier cm grosse Würfel schneiden, würzen und mit Mehl bestäuben. Im heissen Öl rundherum anbraten, das Tom ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe