Zwetschgenkuchen mit Rührteig

 
Belag: 1kg Zwetschgen
  50g Mandelblättchen
  20g Butter; weich f.d. Form
 
Rührteig: 100g Marzipanrohmasse
  80g Zucker
  100g Butter; weich
  1 Msp. Salz
  2ts Zitronenschale, abgerieben
  3 Eier (Gr.L)
  200g Mehl
  2ts Backpulver
  4tb Saure Sahne
 
Mandelmasse: 60g Butter
  60g Zucker
  2tb Honig
  1 Msp. Zimt
  150g Mandeln; in Scheiben oder Mandelblättchen
  3ts Mehl



Zubereitung:
Die Zwetschgen waschen, trockenreiben und entsteinen. Die
Mandelblättchen ohne Fett in einer Pfanne unter Wenden goldbraun
rösten. Boden und Rand einer Springform (28 cm Durchmesser) mit Butter
ausfetten. Die gerösteten Mandelblättchen mit den Händen zerbröseln
und die Form damit ausstreuen. Für den Teig Marzipanrohmasse und
Zucker in einer Rührschüssel verkneten.
Butter, Salz und Zitronenschale dazugeben. mit den Quirlen des
Handrührers alles zu einer schaumigen Masse verrühren. Die Eier
nacheinander zugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und
unter die Eiermasse rühren. Zum Schluss die saure Sahne unterrühren.
Den Teig in die Springform geben. Die Oberfläche mit einem Spatel
glattstreichen.
Die Zwetschgen dachziegelartig dicht an dicht darauflegen. Für die
Mandelmasse Butter, Zucker, Honig und Zimt aufkochen. Die ungeschälten
Mandeln in Scheiben schneiden* und mit dem Mehl unter die Honigmasse
rühren, noch einmal kurz aufkochen lassen.
Die heisse Mandelmasse sofort auf den Zwetschgen verteilen. Die
Springform in den kalten Ofen schieben und bei 200oC auf der 2.
Schiene von unten 40-45 Minuten backen.
Den Kuchen in der Form auf einem Gitter auskühlen lassen. mit einem
scharfen Messer den Kuchen ringsherum aus dem Ring lösen, dann erst
den Ring öffnen Den Kuchen auf eine Kuchenplatte schieben.
Dazu Schlagsahne servieren, die leicht gesüsst und mit Sliwowitz
gewürzt ist.

*Anmerkung: oder Mandelblättchen verwenden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Hefeteig (Grundrezept)
Mehl in eine Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Hefe hineinbröckeln, mit lauwarmem Wasser, Sal ...
Hefeteig auf Kaltem Weg
Die Hefe in kalter Milch auflösen. Durchgesiebtes Mehl,Ei,Fett und die "Hefemilch" zu einem geschmeidigen Teig verknete ...
Hefeteig auf kaltem Weg
Die Hefe in kalter Milch auflösen. Durchgesiebtes Mehl, Ei, Fett und die "Hefemilch" zu einem geschmeidigen Teig verkne ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe