Bulgarien: Gedämpfter Kürbis

   Kürbis
   Puderzucker oder Honig



Zubereitung:
Kürbis waschen, in Portionen schneiden und Kerngehäuse entfemen.
Mit der Schale nach oben in einen Topf mit umgestülptem
Siebeinsatzgeben. 3 Tassen Wasser auf füllen. Dämpfen. Warm oder kalt
servieren und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen oder mit Honig
beträufeln.

Tipp für Eilige: Schnellkochtopf benutzen! Und danach mit Honig
beträufelt und in der Röhre überbacken ist er auch nicht schlecht!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fasanenbrust mit Hagebuttenäpfeln auf Champagnerkraut
Wenig Öl in einem Topf erhitzen, die Speckwürfel darin auslassen, Schalotten zugeben und glasig dünsten. Sauerkraut dazu ...
Faschierter Braten
Römertopf in kaltes Wasser legen. Die Semmel in warmes Wasser legen. Die Zwiebel fein würfelig schneiden. In einer besch ...
Faschierter Braten im Krautmantel mit Kraut- Paprikag ...
Toastbrot in Wasser einweichen und gut ausdrücken. In eine Schüssel geben, mit den anderen Zutaten für das Faschierte zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe