Zwetschkenpofesen

  8 Scheib. Altes Weißbrot oder Semmel
   Butterschmalz zum Herausbacken
   Zwetschkenmarmelade
   Rum
   Vanillezucker
  2 Eier
  125ml Milch
   Mehl
   Staubzucker zum Bestreuen



Zubereitung:
15 Minuten, einfach Eier, Milch, Rum und Vanillezucker versprudeln,
Weissbrot darin tunken, mit Marmelade bestreichen, das zweite Weissbrot
als Deckel verwenden, in heissem Butterschmalz herausbacken, abtropfen,
mit Staubzucker bestreuen und anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeersülze in Pflaumenwein
62 1/2 ml Weißwein 1 Essl. Honig 4 Blatt Gelatine 2 Eier 1 Ess ...
Erdbeersülze mit weißen Schokoraspeln
Gelatine in kaltem wasser einweichen. Traubensaft erwärmen. Gelatine leicht ausdrücken und im warmen Traubensaft auflöse ...
Erdbeersuppe mit Griessflammeri
Für den Flammeri die Milch erhitzen. Eierlikör und Griess einrühren. Das Ganze unter Rühren aufkochen, vom Herd nehm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe