Bulgarien: Zucchinisuppe

  500g Zucchini
  1 Zwiebel
  4 Knoblauchzehen
  1tb Mehl
  2tb Joghurt
  1 Ei
   Salz
   Dill
   Petersilie



Zubereitung:
Zwiebel klein schneiden und in Öl goldbraun braten. Zucchini schaben,
waschen und in Würfel schneiden. Zusammen mit Knoblauchzehen
hinzufügen und kurz dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und warmes
Wasser auf füllen. Knöcheln lassen. Ei mit der Gabel unter Joghurt
schlagen und in die fertige, vom Feuer genommene Suppe geben. Zur
Verfeinerung ein Stück Butter darin schmelzen. Mit gehacktem Dill
und/oder Petersilie bestreuen.

Tipp : Damit das Ei nicht gerinnt, in einem gesonderten Gefäss
unter das mit Joghurt vermischte Ei löffelweise heisse Suppe schlagen
und erst dann in den Topf geben. Und statt Zucchini tun's Kartoffeln
auch!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bunte Spieße
Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Paprikaschoten vierteln, entkernen, weiße Trennwände entfer ...
Bunte Sülze mit Basilikumcreme
Rinderfond mit Senfkörnern, Essig, Salz, Pfeffer und Zucker aufkochen. Gelatine nach Anweisung einweichen, im Rinderfond ...
Bunte Suppe mit Rindfleisch
Tafelspitz im Wasser zum Kochen bringen und abschäumen. Zwiebeln pellen und vierteln. Mit Wacholderbeeren, Nelken un ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe