Zwiebelkrüstchen

  300g Zwiebeln
   Salz
   frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  3tb Mehl
  3 Eier
  2tb saure Sahne oder Schmand
  100g geriebener mittelalter Goudakäse
   Butter



Zubereitung:
Zwiebeln in sehr feine Würfel schneiden, mit wenig Salz und Pfeffer
würzen und mit Mehl bestäuben. Eier, Sahne oder Schmand und Käse
unterrühren.
Butter erhitzen Zwiebelmasse mit einem Teelöffel in die Butter geben
und goldgelbe Plätzchen backen.
Die Krüstchen warm zu Bier servieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Hühnerlebermus
Die Leber in Würfel schneiden und mit den kleingeschnittenen Zutaten, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Salbeiblät ...
Hühnerlebern mit Äpfeln
Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. 4 Ringe von etwa 1/2cm Dicke abschneiden, die restlichen Äpfel g ...
Hühnerleberpastete
Die Leber von Haut und Sehnen befreien. In einer Pfanne Butter erhitzen und die Leber etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe