Zwiebelkuchen

 
Teig: 20g Hefe
  125ml lauwarme Milch
  300g Mehl
  1ts Salz
  100g Margarine
 
Belag: 1.5kg Zwiebeln
  200g Dörrfleisch (magerer Speck)
  3 Eier
  2 Pk. Saure Sahne
   Salz
   Paprika
   wenig Kümmel



Zubereitung:
Hefe mit Wasser glattrühren, dann mit Mehl und Salz verkneten. Nach
und nach die Margarine unterrühren. Den Teig kräftig durcharbeiten,
bis er nicht mehr klebt. Zu einer Kugel formen und mit einem Tuch
bedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen
verdoppelt hat.

Speck würfeln und anbraten. Zwiebeln in Ringe oder Würfel schneiden
und glasig dünsten.

Den Teig auf einem Backblech ausrollen, die Ränder hochziehen.
Zwiebeln und Speck mischen und auf dem Teig verteilen. Eier, Saure
Sahne und Gewürze verrühren und über den belegten Teig schütten.

Bei 200 Grad etwa eine Stunde backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Burgenländer Kipferl
Germ zerbröseln, mit kalter Milch verrühren und mit Fett, Zucker und Mehl zu einem glatten Teig verknoten. Teig in vie ...
Buttercreme für Solothurner Nusskuchen
Butter solange rühren, bis sie weiss wird, sich Spitzchen bilden und das Volumen sichtlich zugenommen hat. Nüsse dazug ...
Buttercreme für Solothurner Nusskuchen
Butter solange rühren, bis sie weiss wird, sich Spitzchen bilden und das Volumen sichtlich zugenommen hat. Nüsse d ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe