Zwiebelkuchen, kleine Form

   ~



Zubereitung:
200g Mehl, 1 Prise Salz, 1 Messerspitze Backpulver, 75g Margarine,
2-4 El. kaltes Wasser, verkneten, in eine Form drücken und den Rand
hochziehen. 300g Zwiebeln in etwas Margarine oder Butter weichdünsten und
abkühlen lassen, dazu 2 Eier mit etwas Milch (1/2 Tasse), Salz,
Pfeffer etwas Muskatnuss und ein wenig Kräuter der Prov. mischen. Zwiebeln
darauf, darüber die Sosse, nicht über den Rand, Ofen vorheizen,
200-250GradC, ca. 30-40 min. backen

** von ftp-Server der Uni Frankfurt

Erfasser: Frankfurt

Datum: 28.10.1993

Stichworte: ftp-Frankfurt, Kuchen, Herzhaft, Zwiebeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Omelett-Cannelloni mit Schinken und Provolone - Canne ...
Salami mit Fontina oder Mozzarella, alternativ Parmaschinken mit Ricotta und Kirschtomaten ergeben ebenfalls leckere Fül ...
Omelette au brocciu et à la menthe fraîche
Die Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Milch und der gehackten Minze mischen. Den Brocchiu (korsicher Frischkäse aus Sc ...
Omelette Aux Truffes Trüffelomelette
Es sind gerade die einfachen Gerichte aus ganz wenigen Zutaten, die oft am schwierigsten zuzubereiten sind - vorausgeset ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe