Zwiebelkuchen, von Jutta Richter

  250g Durchwachsener Speck je nach Geschmack mehr
  500g Mehl
  2pk Trockenhefe
  1 Msp. Salz
  4dl Lauwarmes Wasser
  5 Zwiebeln; Menge anpassen je nach Grösse
  4 Eier
  200g Saure Sahne
   Kümmel; zum Abschmecken
 
REF:  Lokalzeit Münsterland Kuchenbuffet 16.03.2002
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel geben, Trockenhefe dazugeben und vermischen.
Jetzt nach und nach das lauwarme Wasser hinzufügen. Die Masse solange
kneten, bis der Teig Blasen wirft. Ein Backblech mit Backpapier belegen
und den Teig darauf verteilen (etwa fingerdick).
Ca. 30 bis 45 Minuten bei Zimmertemperatur gehen lassen.

In dieser Zeit die Füllung zubereiten: Speck in Würfel schneiden
und in der Pfanne goldbraun anbraten. Zwiebeln schälen, reiben und zu
den Speckwürfeln geben. Kurz weiter braten. Vorsicht: Die Zwiebeln
dürfen nicht braun werden! Eier mit der Sahne schaumig schlagen (es
klappt auch mit süsser Sahne, je nach Geschmack) und mit Kümmel
abschmecken. Dann die Zwiebel-Speck-Mischung auf dem Teig verteilen und
mit der geschlagenen Ei-Sahne übergiessen. Ca. 30 Minuten bei 18o Grad
im Umluftherd (normaler Herd: 200 Grad) backen. Den Backofen öfter
kontrollieren.

Wer es nicht so knusprig braun mag, sollte den Kuchen vorher
herausnehmen. Wer es ganz knusprig mag, kann den Zwiebelkuchen ruhig
etwas länger backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote-Bete-Tarte (Variante)
Für den Teig eine Tasse Wasser mit Eiswürfeln bereitstellen. Mehl, Salz, Butter in Flöckchen und Eiswasser zuerst mi ...
Roter Zwiebelkuchen
(*) Blech von 26 bis 28 mm Durchmesser. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Das Bratwurstbrät a ...
Rotes Eiscreme-Soda
Die Eiskugel mit der roten Grütze in ein großes Glas geben, Grenadinesirup, Erdbeer-Mus sowie Milch zugeben und etwas ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe