Zwiebelmarmelade

  120g Butter
  700g Zwiebeln
  1 Msp. Salz
  1 Msp. Pfeffer, schwarz, adM
  160g Zucker
  200ml Weinessig
  200ml Rotwein
  30ml Grenadine (Sirup aus Granat- äpfeln



Zubereitung:
Die kleingeschnittene Zwiebel wird mit Butter, Salz, Pfeffer und Zucker
in einem Topf gemischt und auf kleinem Feuer 1 Stunde köcheln lassen
bis die Zwiebeln weich sind. Essig, Wein und Grenadine beigeben und
nochmals 1 Stunde köcheln lassen. Passt zu jeder Art von Terrine.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rinderfilet vom Grill mit Kürbischutney, Pfifferlinge ...
Für das Kürbischutney alle Zutaten in gleichmässige Würfel schneiden und mit den Gewürzen 12 Std. marinieren. Dann in e ...
Rinderfilet Wellington
Den Blätterteig nach Packungsaufschrift auftauen lassen. In der Zwischenzeit das Filet mit Haushaltspapier trockentupfen ...
Rindergulasch alla triestina
1.Für das Gulasch Schinkenspeck und Zwiebel fein schneiden, Rosmarin- und Salbeiblätter fein hacken. Pfefferschoten entk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe