Zwiebelpüree

  750g Gemüsezwiebeln
  50g Butter
  1ts Fleischextrakt
  40ml Marc de Champagne (oder anderer Tresterschnaps)
   Salz
   Weisser Pfeffer, frischgemahlen



Zubereitung:
1. Die Zwiebeln schälen und grob hacken. Die Butter in einem
Schmortopf zerlassen. Die Zwiebeln darin anschmoren. Den Fleischextrakt
in etwas Wasser auflösen, dazugeben. Den Marc angiessen.

2. Den Topf schliessen und die Zwiebeln bei sehr milder Hitze in etwa 2
Stunden weich dünsten. Mit wenig Salz und weissem Pfeffer abschmecken.

Die Zwiebeln sollten nicht scharf sein.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frische Frühlingsrollen auf vietnamesische Art
Eine Frühlingsrollenhülle wenige Sekunden in warmem Wasser einweichen und auf die Arbeitsfläche legen. An den unteren Ra ...
Frisseé mit Paprika und Olivenöl
1. 1 Essl. Öl in einer grossen tiefen Pfanne (die über einen passenden Deckel verfügt) auf mittlerer Flamme erhitzen. 1 ...
Fritierte Auberginen
In einer Schüssel Käse, Maismehl und Gewürze vermischen. In einer zweiten Schüssel Eier, Milch und Tabasco verrühren. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe