Zwiebeltitsche

  



Zubereitung:
Reichlich Zwiebelscheiben und Speckwürfel hellbraun braten, 2
Esslöffel Mehl dazugeben und bräunen. Mit Brühe oder Wasser zu einer
leicht sämigen Sosse auffüllen, 5 Minuten schwach kochen lassen. 1
grosse Salzgurke, 3 Tomaten in Würfel schneiden und dazugeben.
Nachsalzen, pfeffern und mit Pellkartoffeln zu Tisch geben. Gurken-
oder Bohnensalat ergänzt das schnelle Gericht.
:Notizen (*) : Quelle: Solidaritätsbasar des VDJ der DDR
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Sate mit Rind, Sa-Te Bo
Knoblauchzehe, Basilikum, Chilischote, Limonensaft, Sesamöl und Nuoc Mam Sauce mischen. Die Fleischwürfel mindeste ...
Sate Udang (Gegrillte Garnelenspiesschen)
Die Garnelen aus der Schale lösen, die Innereien wegwerfen. Zitronensaft, Kokosmilch, Sambal ulek, trasi, Sojasauce ...
Sate Udang auf Spiessen von Lemongras
Für die Marinade die Schalotten und Knoblauchzehen schälen und so fein wie nur möglich hacken. Die Chilischoten v ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe