Bulgursalat

  1 Knoblauchzehe
  250g Bulgur
  1sm Aubergine
  200g Junge Zuchini
  4tb Olivenöl
  1 Schalotte
  10 Schwarze Oliven
  1bn Basilikum
  1 Zitrone
  125ml Gemüsebrühe
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Knoblauchzehe fein hacken. Den Bulgur mit dem Knoblauch in 1/2
Liter kochendes Wasser geben, 1 Teelöffel Salz hinzufügen und bei
kleiner Hitze - 15 Minuten köcheln, ohne Deckel abkühlen lassen.
Aubergine und Zucchini waschen, putzen und in Würfel schneiden, salzen
und auf einem mit 2 Esslöf Olivenöl ausgestrichenem Backblech
verteilen.
Unter dem Backofengrill rösten, dabei ab und zu wenden. Wenn das
Gemüse gebräunt ist, abkühlen lassen. Die Schalotte abziehen und
fein würfeln. Die Oliven entsteinen und vierteln. Das Basililikum
waschen und in Streifen schneiden. Die Nüsse in einer beschichteten
Pfanne rösten, bis sie duften. Alle Zutaten miteinander vermischen.
Aus dem Saft der Zitrone, übrigem Olivenöl, Brühe, Salz und Pfeffer
einen Dressing rühren, unter den Salat ziehen und anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Löwenzahnsalat mit Tofu
Löwenzahn, Paprika und Tomaten auf einer Platte anrichten. Restliche Zutaten zu einer Sauce verrühren und über ...
Löwenzahnsalat mit Tomatensauce
Die Tomaten vierteln, den Saft und die Kerne herausdrücken, das Fleisch fein würfeln. Den Löwenzahn waschen, trockenschl ...
Löwenzahnsalat Mit Tomatensauce
Die Tomaten vierteln, den Saft und die Kerne herausdrücken, das Fleisch fein würfeln. Den Löwenzahn waschen, trockenschl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe