Bündner Birnbrot (Graubünden)

  450g Brotteig
   Mehl zum Auswallen
  1 Eigelb
 
Füllung: 500g Dörrbirnen
  100g Dörrzwetschgen entsteint
  125ml Rotwein
  50g Ganze Mandeln geschält
  125g Baumnüsse Walnüsse
  50g Pinienkerne
  120g Weinbeeren hell und dunkel
  20g Orangeat
  20g Zitronat
  50ml Armagnac oder Cognac
  40g Birnbrotgewürz
 
Ref:  Saison-Küche 11/2001 Erfasst von Rene Gagna



Zubereitung:
Am Vortag: Für die Füllung Birnen in einer Pfanne mit Wasser bedecken.
Zugedeckt aufkochen, beiseite stellen.
Zwetschgen in Rotwein zugedeckt einweichen.

Am Zubereitungstag: Früchte abtropfen lassen. Grob zerkleinern.
Mandeln und Nüsse grob hacken und mit den restlichen Zutaten zur
Füllung geben. Gut durchkneten. Eine Stunde ruhen lassen.

Brotteig teilen, auf wenig Mehl ca. 3 mm dick und ca. 35 x 18 cm groß
auswallen. Füllung teilen, zu ca. 30 cm langen Rollen formen und in den
Teig einschlagen. mit der Verschlussseite nach unten auf ein mit
Backpapier belegtes Blech legen. mit Eigelb bepinseln und mit einer
Gabel regelmäßig einstechen.

Blech in den kalten Ofen schieben. Bei 200 °C in der unteren Ofenhälfte
fünfzig bis sechzig Minuten goldbraun backen. Auf Gitter auskühlen
lassen.

Birnbrot bleibt in einen Brotsack oder in ein sauberes Küchentuch
gewickelt, trocken, kühl und dunkel aufbewahrt, gut 2 Wochen frisch.
:Notizen (**) : Gepostet von: Rene Gagnaux
: : Email: r.gagnaux@ch.inter.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feines Schoko-Konfekt
Schokolade (1) in Stücke brechen und im heissen Wasserbad schmelzen lassen. Herausnehmen und Kondensmilch zugeben. Mit d ...
Feines Weißbrot
Hefe und Traubenzucker mit 1-2 El Wasser verrühren und etwa 15 Min. stehen lassen. Stärke, Biobin, Meersalz und Backpulv ...
Feines Zitronengebäck
Butter und Zucker schaumig rühren. Zitronensaft dazugeben, zuletzt Mehl und Mandelblättchen unterheben. Mit 2 Teelöffeln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe