Bunte Beerengrütze

  500g Beeren, gemischt; Johannis-,
   Stachel-, Him-, Erdbeeren
  400ml Johannisbeersaft
  4tb Ahornsirup
  2tb Zitronensaft
  0.5 Vanilleschote
  65g Sago
  4tb : Wasser
   Minze; zum Garnieren
 
Mfi 6/89:  notiert: M.Peschl



Zubereitung:
Feste Beeren (Johannis-, Stachelbeeren) mit Johannisbeersaft,
Ahornsirup und Zitronensaft verrühren. Vanilleschote auskratzen, Mark
und Schote zugeben, einmal aufkochen. Beeren sofort herausheben und
beiseite stellen.
Vanilleschote entfernen.

Sago kurz in Wasser einweichen. In den Fruchtsaft rühren. Kräftig
aufwallen lassen und so lange sprudelnd kochen, bis die Sagoperlen
glasig werden. Alle Beeren in den angedickten Saft geben. In
Dessertschalen füllen, abkühlen lassen und mit Minze garniert
servieren.

Tipp:
Statt Sago gleiche Menge Speisestärke verwenden. Oder den Saft mit 3-4
El Getreideschrot dicklich einkochen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vermicelles-Parfait
: Vor- und zubereiten: ca. 50 Minuten : Gefrieren: ca. 3 Stunden Vorbereiten: Backpapier vierteln. Jedes Viertel von de ...
Verschleiertes Bauernmädchen
Das Brot reiben. Die Butter in einem Topf zerlassen. Geriebenes Brot und den Zucker zufügen und bei milder Hitze kro ...
Verschleiertes Bauernmädchen
1. Zwieback in eine Plastiktüte geben und zerbröseln. Die Brösel mit Butter in eine beschichtete Pfanne geben und kräfti ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe