Bunte Fischsuppe

  1kg Fische FischfiletKochfischSeeaal etc.
  100g Krabben
  1cn Muscheln
   Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  250g Kartoffeln
  300g Tomaten
  2 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
   Öl
  0.5l Brühe ggf. Fischsud
  1 Prise Weisswein
  0.125l Sherry trocken
  1ts Oregano
  2ts Zucker
  2 Eigelbe
  0.125l Sahne
   Kräuter diverse frisch



Zubereitung:
Fisch vorbereiten, in Stücke schneiden. Mit Zitronensaft säuern,
salzen und pfeffern.

Kartoffeln würfeln und in Öl kurz anbraten. Tomaten enthäuten und
vierteln. Zwiebel würfeln und in Öl andünsten. Danach Knoblauch
zufügen.

Alle Zutaten bis auf Ei, Sahne und Kräuter in einen Topf geben und
ca. 20 Minuten garen ohne zu kochen.

Eigelb mit Sahne verrühren und die Suppe damit legieren. Kräuter
darüberstreuen.

Dazu geröstete Weissbrotwürfel.

* Quelle: Kadula's Kochkurs Gepostet von Wilhelm
Eggert, 2:240/5311.26 01.08.1994

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Suppe, Eintopf, Fisch, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dampfnudeln
Für das Dampferl (den Vorteig) die Hefe mit 2 Teelöffel Zucker in 4 Esslöffel lauwarmer Milch auflösen. Mehl in eine Sc ...
Dampfnudeln
In einer vorgewärmten Schüssel rührt 500 g Mehl an der Herdseite, bis es gut durchgewärmt ist. 40 g Hefe verrührt man mi ...
Dampfnudeln mit Nektarinen-Kompott
(*) für eine ofenfeste Form von 2 Litern, gefettet, sollte für 4 Personen reichen. Hefeteig: Zutaten bis und mit Hefe i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe