Burgunder-Karpfen

 
Marinade:: 0.5ts Salz
   Pfeffer
  0.5 Lorbeerblatt
  0.5ts getr. Thymian
  0.5 Zitrone, Saft von
  0.375l Burgunder-Rotwein
  1 Karpfen, küchenfertiger (ca. 1200 g)
  1 Zwiebel
  1tb Öl
  250g Zucchini
   Salz
   Pfeffer
  40g Semmelbrösel
  15g Butter



Zubereitung:
Den ganzen Karpfen quer in 4 Portionen zerteilen. Alle Zutaten für die
Marinade mischen und über den Karpfen gießen, 2 - 3 Std. zugedeckt im
Kühlschrank ziehen lassen.

Zwiebel feinwürflig schneiden, in öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5
- 6 glasig werden lassen, Zucchini in Scheiben schneiden, ebenfalls
mit andünsten.

Das angedünstete Gemüse in eine ovale Auflaufform geben, die
Karpfenstücke in der ursprünglichen Reihenfolge als Fisch wieder
zusammenlegen; mit der Marinade übergießen. Flüssige Butter mit
Semmelbröseln verrühren, den Fisch damit bestreichen, im Backofen
garen.

Schaltung:
160 - 180 , 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180 , Umluftbackofen
50 - 60 Minuten

Tip: Beim Garen im Umluftbackofen die Form mit Braten- oder Alufolie
abdecken und die letzten 10 Min. offen garen.

Dazu schmecken Salzkartoffeln und grüner Salat.




:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 97
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) :
: : Erfasst: Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 80 Minuten
:Pro Person ca. : 552 kcal
:Pro Person ca. : 2313 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Griessbrei
Milch zusammen mit Zucker und einer Prise Salz zum Kochen bringen. Griess einrieseln lassen und ungefähr 10 bis 12 Minut ...
Grießchnitten mit Stachelbeerkompott
(*) Als Dessert serviert Die Milch und 1/4 des Zucker, Salz und den Griess in einen Topf geben. Unter Rühren 2-3 Minute ...
Grieß-Dattelknödel
Für den Teig Milch, Rum, Vanillezucker und Butter in einem Topf aufkochen. Den Griess kurz mitkochen, dann vom Feuer neh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe