Büsumer Krabbensuppe

 
Für 6-8 Personen: 2 Zwiebeln
  1 Stange Lauch
  3tb Fett
  3tb Mehl
  1l Brühe
  0.5l Milch
  250g Krabben
   Knoblauchpulver
  4sl Toast
   Petersilie



Zubereitung:
Zwiebeln und Lauch putzen und in Ringe schneiden. Fett in einen
Topf und Zwiebeln und Lauch darin andünsten und mit Mehl bestreuen.
Kurz schwitzen lassen. Brühe und Milch dazugeben, kräftig einrühren
und gut durchkochen lassen.
Krabben in Butter anbraten und mit Knoblauchpulver würzen. Toast
rösten, würfeln.
Suppe in Tassen füllen, Krabben und Toastwürfel darauf verteilen
und mit etwas Petersilie garnieren.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Kochkurs "Der bewegte Mann"
: : unter der Leitung von Dorothea Thiel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammgigot mit Knoblauchsauce
Den Knoblauch schälen. Den Lammgigot salzen, pfeffern, die Knoblauchzehen (1) dazugeben und im vorgeheizten Ofe ...
Lammgigot Provencale
Für die Marinade das Öl mit dem gezupften Rosmarin, dem zerstossenen Knoblauch, den geschälten und gehackten Schalot ...
Lammgigot Westschweizer Art Und Tessiner Art
Das Gigot dem Knochen entlang mit Knoblauch (Tessiner Art: und mit Rosmarin und Thymian) würzen. Die Gemüse waschen, fei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe