Butterfisch

  1kg Rotbarsch
  1 Zitrone, Saft von
  1bn Suppengrün
  1 geh. TL Gewürzkörner
  2sm Lorbeerblätter
   Bis 1/2 mehr
  1 Zwiebel
   Salz
  2tb Weinessig
  750ml Wasser
  30g Butter
  30g Mehl
  2 Eigelb
  125ml Sahne, saure
  1bn Dill
  0.5bn Petersilie
   Meerrettich
  1 Msp. Zucker
   Pfeffer
  0.5 Zitrone, Saft von
  20g Butter



Zubereitung:
Butterfische sind eine feine ostpreussische Spezialität. Ausser
Rotbarsch können Sie auch andere Fische dazu verwenden. Kleine Fische
bleiben ganz, grosse werden vor dem Garen in Stücke geschnitten. Fisch
unter kaltem Wasser schuppen. Ausnehmen. Stacheln an der Rückenflosse
abschneiden. Fische nochmals kalt abspülen.
Trocknen. Danach dann mit Zitronensaft beträufeln. Suppengrün
waschen, putzen, zerkleinern. Mit Gewürzkörnern, Lorbeerblättern,
der geschälten, in Ringe geschnittenen Zwiebel, Salz, Weinessig und
Wasser in einen ausreichend grossen Topf geben. 20 Minuten kochen.
Dann ist das Suppengrün gar. Fisch in den Sud geben. In 40-45 Minuten
garen lassen. Dann rausnehmen. Warm stellen. Fischbrühe durch ein Sieb
passieren. Butter erhitzen. Mehl reinrühren.
Durchschwitzen lassen. Mit einem viertel Liter durchgesiebter
Fischbrühe aufgiessen. 7 Minuten kochen. Zwischendurch umrühren,
damit die Sosse nicht anbrennt. Eigelb mit saurer Sahne verquirlen.
In die Sosse rühren. Nicht mehr kochen lassen. Dill und Petersilie
waschen. Hacken. Auch in die Sosse geben. Mit Meerrettich, Zucker,
Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fisch anrichten. Mit Sosse
überziehen. Dann die Butter darauf zergehen lassen und servieren.
Vorbereitung: 45 Minuten Zubereitung: 60 Minuten 482 Kalorien/2017
Joule Beilage: Kopfsalat und Petersilienkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischsalat - Welche Fische als Salat?
:> Bei einem festlichen Abendessen wurde uns als Vorspeise :> ein Fischsalat serviert. Es waren auch Gurken- und :> Kart ...
Fischsalat mit Kräutern
1. Am Vortag für den Fond Porree, Petersilienwurzel, Sellerie und Zwiebel putzen und grob würfeln. Mit Dill, Lorbeer, P ...
Fischsalat mit Meerrettichsauce
*Fiskesalat med Pepperrotsaus Zu diesem Salat lassen sich ausgezeichnet Reste von gekochtem Fisch verwenden. Beabsichti ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe