Buttermilch-Brötchen

  500g Mehl
   Mehl zum Bearbeiten
  1 Becher Backpulver
  1ts Natron; aus der Apotheke
  1ts Salz
  20g Zucker
  200g Butter; gekühlt
  375ml Buttermilch
   Fett; für das Backblech



Zubereitung:
Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Zucker in einer Schüssel mischen.
3/4 der Butter in kleine Stückchen schneiden und mit der Mehlmischung
zu groben Streuseln verkrümeln. Mit der Buttermilch zu einem weichen
Teig verrühren.

Auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig
verkneten und zu einer Rolle formen. In die gewünschte Anzahl Stücke
schneiden und zu Kugeln formen. So auf ein dünn gefettetes Backblech
setzen, dass die Brötchen sich berühren.

Die restliche Butter zerlassen, die Brötchen damit einpinseln. Mit
einer Gabel mehrfach in die Oberfläche stechen. Im vorgeheizten
Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 175 Grad) auf der 2.
Einschubleiste von unten in 20-25 Minuten gleichmässig goldgelb
backen.



: (Khb
6/97)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orange Curd (Orangenbutter)
Butter mit Orangensaft, -schale und Zitronensaft zerlassen. Zucker hinzufügen und unter Rühren schmelzen lassen. Eier le ...
Orange gefüllt mit Erdnuss-Sahne-Creme
Zubereitung: Die Lychees schälen und in Honig karamellisieren. Die Orange halbieren und so aushöhlen, dass eine leere Sc ...
Orange Oven French Toast
Den Backofen auf 200GradC vorheizen. In einer kleinen Schüssel Butter, Honig und Zimt (I) gut vermischen. Diese Mischun ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe