Buttermilchkuchen vom Blech

 
Teig: 360g Mehl
  200g Zucker
  280ml Buttermilch
  3 Eier
  1 Pk. Vanillezucker
  1 Pk. Backpulver
   Fett fürs Blech
 
Belag: 200g Mandelblätter
  60g Zucker
  250g Schlagsahne



Zubereitung:
Mehl, Zucker, Buttermilch, Eier, Vanillezucker und Backpulver mit den
Quirlen des Handrührers verrühren. Teig auf ein gefettetes Backblech
giessen und glattstreichen.
Für den Belag Mandeln und Zucker mischen und auf dem Teig verteilen.
In den Backofen schieben, auf 200oC schalten und 25 Minuten backen.
Für den Guss Butter und Sahne aufkochen und gleichmässig auf dem noch
heissen Kuchen verteilen. Abkühlen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zigaretten-Börek (Sigara Böregi)
Für die Fleischfüllung die Korinthen 30 Minuten in warmem Wasser einweichen und abgiessen. Die Pinienkerne in der Butter ...
Ziger-Maneschterä (Uri)
Tagebuchblatt einer kulinarischen Urner Reise: Ziger-Maneschterä (eine währschafte Suppe aus dem Hochtal von Urseren). ...
Zigeunerbraten
Das Fleisch der Länge nach mehrmals einschneiden. Die Gewürze und Salz (1) mischen und in die Einschnitte bestreuen. Den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe