Buttermilch-Panna-cotta

  2dl Doppelrahm
  2pk Bourbon Vanillezucker
  6tb Zucker
  4 Scheib. Gelatine
  5dl Buttermilch
 
HIMBEERSAUCE: 300g Tiefgekühlte Himbeeren
  4tb Zucker; +/-
  50ml Wasser
 
REF:  Annemarie Wildeisens TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Doppelrahm, Vanillezucker und Zucker in eine Pfanne geben und unter
Rühren aufkochen. Vom Feuer ziehen.

Die Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Sobald sie
zusammengefallen ist, ausdrücken und im heissen Rahm auflösen. Die
Buttermilch dazurühren. Die Flüssigkeit in kalt ausgespülte Pudding-
oder Souffleförmchen füllen und im Kühlschrank während mindestens
drei Stunden fest werden lassen.

Inzwischen die Himbeeren auftauen lassen. Mit dem Zucker und dem Wasser
fein pürieren. Durch ein Sieb streichen, um die Kernchen zu entfernen.

Zum Servieren die Förmchen kurz in warmes Wasser stellen, den Rand der
Flans mit einem spitzen Messer lösen und die Panna-cotta-Köpfchen auf
Teller stürzen. Mit Himbeersauce umgiessen.

Tipp:

Die Panna-cotta hält sich im Kühlschrank problemlos 3-4 Tage frisch.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteigschnitten mit Nougatcreme und Beeren
1. Backofen auf 200 GradC vorheizen. Teigplatten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit einer Gabel gleich ...
Blätterteig-Törtchen mit Himbeeren und Aprikosen
1. Blätterteig auftauen, übereinander legen und mit Wasser bestreichen. Auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Zwölf ...
Blätterteigwindräder mit Aprikosenfüllung
Blätterteig: Wasser mit Salz und 65 g Butter aufkochen. Die abgekühlte Flüssigkeit mit 230 g Mehl zu einem glatten Teig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe