Buttermilch-Serviettenknödel 2

  125g Kastenweißbrot, frisch oder Toastbrot o. Rinde
  50g Schalotten
  10g Butter
  125ml Buttermilch
  1 Eigelb (L)
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
  1 Eiweiß (L)
  2tb Öl



Zubereitung:
Die obere goldbraune Kruste vom Weissbrot dünn abschneiden, das Brot
in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Schalotten pellen, fein würfeln=
und in der Butter andünsten. Die Pfanne vom Herd nehmen, die
Buttermilch in die Pfanne giessen und die Masse sofort über die
Brotwürfel geben. Die Eier trennen und das Eigelb zur Buttermilch-
Brot-Mischung geben. Alles gut mit einem Holzlöffel vermischen und mit
Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Brotmasse mindestens 2 Stunden
ausquellen lassen. Eiweiss steif schlagen und behutsam untermischen.
Die Knödelmasse über eine Länge von 30 cm am Rand der= Längsseite
eines Küchentuchs verteilen. Die Masse fest einrollen und die Enden
fest mit einer Schnur zubinden. Das Küchentuch ringsherum mit Öl
einpinseln. Den Serviettenknödel in einen langen Topf oder Bräter in
leicht sprudelndes Salzwasser legen, so dass er bedeckt ist und 55
Minuten darin ziehen lassen. Das Wasser darf nicht sprudelnd kochen!
Den Knödel aus dem Tuch rollen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Tip: Wer keinen so langen Topf oder Bräter hat, kann auch 2 jeweils
15 cm lange Serviettenknödel formen. Die Garzeit bleibt dieselbe.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grundteig für Pikante Muffins - Mf&I
Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Muffin-Blech vorbereiten oder jeweils zwei Papierförmchen ineinander stellen. Butte ...
Grundteig für Strudel I
Mehl, Fett und Wasser sind die Zutaten, aus denen Strudelteig besteht, und trotzdem gibt es eine Vielzahl an "Grundr ...
Grundteig für Strudel Ii
Zum Füllen Teig erneut mit flüssiger Butter bestreuen (oder halt Öl) und zur Hälfte mit Bröseln und/oder Nüssen - je ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe