Buttermilchwaffeln

  250g Mehl
  20g Frischhefe
  2 Tassen reine Buttermilch
  125g Butter
   Salz,
  3 Eier



Zubereitung:
Selbstgebackene Waffeln sind nicht nur bei Kindern heiss begehrt. Für
aromatische Buttermilchwaffeln 250 g Mehl in eine Schüssel geben, in die
Mitte eine Mulde drücken. 20 g Frischhefe hineinbröckeln. Eine Tasse
Buttermilch (zimmerwarm) dazugeben, mit der Hefe verrühren. Zugedeckt 15
Minuten gehen lassen. Eine weitere Tasse Buttermilch, eine Prise Salz,
125 g flüssige Butter und 3 Eier unterrühren. Aus je 2 El. Teig eine Waffel
backen. Mit Zucker und Zimt bestreuen.

** From: Krd@hot.zer.de
Date: Wed, 03 Feb 1993 21:50:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: krd

Datum: 23.06.1993

Stichworte: ZER, Buttermilch, Waffeln, Gebäck, Kuchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelkuchen mit Eiercreme
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten. Teig in eine gefettete Springform (28 cm o) geben und in den kalten ...
Apfelkuchen mit Eier-Möhrenguss
Fett, Zucker, Mehl, Nüsse mit 3 El. Kaltem Wasser schnell verkneten. Dann kalt stellen. Äpfel schälen, halbiere ...
Apfelkuchen mit Eier-Möhrenguß
Fett, Zucker, Mehl, Nüsse mit 3 El. Kaltem Wasser schnell verkneten. Dann kalt stellen. Äpfel schälen, halbieren, entker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe