Buttermischung "Cafe de Paris"

  2kg Butter
  2g Gewürznelke, gemahlen
  60g Ketschup
  1g Macisbluete
  50g Engl. Senf
  2g Fenchelbluete, fein gerebbelt
  50g Chilisosse
  2g Piment, gemahlen
  50g Kapern
  125g Schalotten
  150g Petersilie
  150g Schnittlauch
  10g Majoran
  25g Dill
  10g Thymian
  10g Estrgonblätter
  5g Rosmarien
  5 Knoblauchzehen
  20g Sardellenfilets, etwas wässern und fein stosse
  40ml Cognac
  50ml Madeira
  40ml Worcestershiresosse
  40ml Herbadox (frag'mich keiner was das ist!)
  2tb Paprika
  1tb Curry, Salz, Pfeffer
  2 Orangen abreiben
  2 Zitronen abreiben
 
ERFASST AM 15.02.00 VON:  Petra Holzapfel nach einem Posting von
   Michael Bergmann



Zubereitung:
Alle Zutaten in eine Chromarganschüssel geben. die Butter weich werden
lassen, einmal leicht durchmischen, mit einem Tuch abdecken und über
Nacht stehen lassen (nicht im Kühlschrank!) damit alles durchzieht. Am
nächsten Tag alles noch einmal gut durchmischen und zur weiteren
Verwendung in der Kühlung aufbewahren.

Der Meister befiehlt zwar, man solle niemals zuviel bevorraten,
alldieweil Cafe de Paris-Butter frisch am besten schmeckt - aber meiner
Ansicht nach ist bei dem ganzen Bohei portionsweises Einfrieren
angesagt. Voraussetzung ist natürlich, dass die verwendete Butter noch
nicht eingefroren war.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Selleriepuffer mit Kressesalat
Für die Familie: Vegetarisch Sellerie gibt den Puffern ein besonders würziges Aroma. Kartoffeln waschen, s ...
Selleriepürree zu Lammfilet
Eine Portion enthält: : Eiweiss: 30 g : Fett: 17 g : Kohlehydrate: 37 g : Ballaststoffe: 13 g : kJ/kcal: 1765/4 ...
Selleriequark mit Wildkräutern
Den Quark mit der Sahne, dem Zitronensaft, dem Senf und dem Hefeextrakt cremig rühren. Die Gurke und die Zwiebeln fe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe