Ananas-Kiwi-Jalapeno-Jam

  400g Ananas
  400g Kiwi
  200g Jalapeno Chilis, entkernt, gehackt
   (alles vorbereitet gewogen)
  1pk Zitronensäure
  500g Extra Gelierzucker (2:1)



Zubereitung:
Von der Ananas den Strunk abschneiden, Frucht vierteln und die holzige
Mitte längs herausschneiden. Ananas schälen, fein schneiden und
abwiegen (400 g). Kiwi schälen, fein schneiden und abwiegen (400 g).
Jalapenos entkernen und hacken.(200 g) Früchte und Zitronensäure in
einem Kochtopf mit Extra Gelier Zucker gut verrühren. Alles unter
Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen, mindestens 3 Minuten
unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen und von der Kochstelle
nehmen. Kochgut evtl.
abschäumen, sofort randvoll in sterilisierte, vorbereitete Gläser
füllen, mit Twist-off-Deckeln# verschliessen, umdrehen und ca. 5
Minuten auf dem Deckel stehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratapfel aus dem Katengeschirr (Basisch)
Den Apfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Die Rosinen und die Mandelblätter in die Öffnung füllen. Die Sahne mit ...
Bratäpfel flambiert mit Beeren
Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen, die ausgehöhlten Äpfel in eine gebutterte Form setzen. Die Beeren mit der zerbröc ...
Bratäpfel für Feinschmecker
Rosinen mit heissem Wasser überbrühen. Mit Mandeln und Orangeat mischen, mit Marmelade und Rum verrühren. Äpfel waschen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe