Cafe de Paris-Butter

  125g Beurre
  0.5cn Sardellen feingehackt
  1ts Rosmarin
  1ts Thymian
  1ts Estragon und weiter nach Geschmack Majoran,Borretsch, Dill
   Salbei
  1tb Cognac
  1ts Curry
   Origano
   Paprika
  1tb Senf
  1tb Kapern feingehackt
  1ts Salz
   Schwarzer Pfeffer grob gemahlen
  1 Sp./Schuß Cayennepfeffer
 
Nach Einem Rezept:  von Marianne Kaltenbach Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Butter durch stehenlassen bei Zimmertemperatur etwas weich werden
lassen. Dann mit Hilfe einer Gabel die Zutaten gut darunter
verarbeiten. Ein rechteckiges Stück Alu-Folie auf dem Tisch
ausbreiten, die Butter daraufgeben und mit der Folie einrollen und
verschließen. Die Butterrolle im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Butter eine halbe Stunde vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen
und nach Bedarf davon abschneiden. Direkt auf das heiße Fleisch oder
Fisch geben. Es ist wichtig, dass die Butter nicht zu kalt und zu
fest auf das Fleisch kommt, damit sie schön schmilzt und ihr Aroma
entfalten kann.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süss-saure Sauce
Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen. Schalotten fein würfeln, Knoblauch und Ingwer durch die Presse drücken. ...
Süß-Saure Sauce
Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin glasig werden lassen. Andere Zutaten (ausser Stärke, Chil ...
Süss-saure Sauce
Lauch, Ingwer und Knoblauch putzen bzw schälen und sehr fein hacken. Zucker mit Essig, Sojasauce, Reiswein, angerührter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe