CaffA# Cotta

  4 BlA#tter Gelantine
  400g Sahne
  100ml Doppelt starker Espresso
  5tb Zucker
   Ausgekraztes Mark einer Vanilleschote
  2tb Cognac
  4 Förmchen (Aß ca. 150ml Inhalt)



Zubereitung:
Zubereitung ca. 25 Min., Kühlzeit mind. 4 Std.

Die Gelantine 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Inzwischen die
Sahne, Espresso, Zucker und Vanillemark in einen Topf geben.

Die Sahne unter Rühren aufkochen lassen, Cognac nach Belieben zugeben
und vom Herd nehmen. Die Gelantine gut ausdrücken und mit dem
Schneebesen sorgfältig unter die heisse Sahne rühren. Die Kaffeesahne
in die mit kaltem Wasser ausgespülten Förmchen giessen und ca. 4 Std.
im Kühlschrank fest werden lassen.

Die CaffA#-Cotta-Creme mit einem scharfen Messer vorsichtig vom Rand
der Förmchen lösen und auf die Teller stürzen, ev. mit einer
Sahnehaube und einer Kaffebohne obendrauf servieren.


chx#_



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crepes mit Heidelbeeren
Die frischen Heidelbeeren waschen (tiefgekühlte Beeren langsam auftauen lassen - am besten abgedeckt im Kühlschrank). Ge ...
Crêpes mit Himbeer-Brombeercreme
Die Beeren mit Puderzucker und Sirup mischen. Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausstreichen. Den Quark mit ...
Crepes mit Kumquat-Orangen-Sauce nach Hans Stucki
...Die Teigrollen sind sehr kleine Pfannkuchen, auch Crepes genannt. Man kann sie vorbacken aus (für 15 Crepes): 3 Eiern ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe