Ananas-Küchlein

  1 Ananas
  1 Ei
   Mehl
   Sahne
 
Für die Sosse:  Calvados
   Sahne
  1 Schokoladenriegel (Bounty)
   Stärke
   Zucker
 
Erfasst am 16. 05. 00 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 16.05. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Den Bounty-Riegel in Sahne schmelzen und mit etwas Zucker,
Calvados und Mondamin zu einer Sauce rühren.

die Ananas schälen und in Scheiben schneiden, durch einen Teig aus Ei,
Mehl, Zucker und Sahne ziehen und im heissen Fett ausbacken.

die Ananasküchlein in die Mitte eines Tellers setzen, mit einem
Sahnetupfer dekorieren und mit der Sauce umgeben.

: Team "Tomate" für nur DM 13, 98:
: Gemüsegratin
: Ananas-Küchlein
: Koch des Teams: Ralf Meuser
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salbeimäusle
Zutaten ohne Eiweiss in der angeführten Reihenfolge in eine kleine tiefe Schüssel geben, mit dem Schneebesen zu einem gl ...
Salzburger Nockerl
Prise Salz Die Eiklar mit einer Prise Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Danach das Mehl und den Zucker sieben und m ...
Salzburger Nockerl
* Den Backofen auf 225°C vorheizen. Die Eier sehr sorgfältig trennen. In einer ofenfesten, flachen Form die Milch mit de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe