Caldeirada a algarvia (Fischeintopf nach Algarve-Art)

  2kg frische, gemischte Fische (Seeteufel, Rochen, Hai
   Wolfsbarsch)
   grobes Meersalz
  750g Venusmuscheln
  3lg Zwiebeln
  800g reife Tomaten
  1 grüne Paprikaschote
  5 Knoblauchzehen
  750g Kartoffeln
  2tb Petersilie; gehackt
  0.25l Olivenöl
  1 Piri-piri; -2 (Pfefferschotte
  1 Msp. Muskat
   weißer Pfeffer
  200ml trockener Weißwein
  2 Lorbeerblätter
 
Nach Einem Rezept:  aus Culinaria Bertelsmann Club/Verlag
   Erfasst: Arthur Heinzmann im April 1997



Zubereitung:
Die Fische ausnehmen, schuppen und waschen, in etwa 5cm grosse Stücke
schneiden und mit Meersalz bestreuen. Die Venusmuscheln bürsten und
waschen, offene aussortieren. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
Tomaten und Paprikaschoten waschen und in Scheiben schneiden, Knoblauch
hacken, Kartoffeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

In einem grossen Topf zuerst eine Schicht Zwiebeln, Tomaten, Paprika,
etwas Knoblauch und Petersilie, dann eine Schicht Kartoffeln geben.
Anschliessend Fische und Venusmuscheln zugeben und diese wiederum mit
Gemüse und Kartoffeln bedecken. Olivenöl mit zerstossener Piri-piri
(ohne Kerne sind sie weniger scharf), Muskat und Pfeffer vermischen und
mit dem Wein verrühren. Gleichmässig über den Fischtopf verteilen
und die Lorbeerblätter darauflegen.

Zugedeckt etwa 35 Minuten garen. Ab und zu den Topf leicht schwenken,
damit sich die Brühe gleichmässig verteilt. Sofort servieren.

Dazu: Ein weisser Bairrada.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schottische Lamm-Gemüsesuppe - Lady Tillypronie's Scotch ..
Das Gemüse putzen die Zwiebel schläen und alles in Scheiben schneiden. Das Lammfleisch, jeweils zwei Drittel der Zwiebel ...
Schroteintopf 1939
Speck und Zwiebel würfeln. In einem Topf zusammen mit dem Schrot andünsten. Mit der heissen Brühe auffüllen. Die gepu ...
Schurbat Adas ma Qar (Linsensuppe mit Kürbis)
Die Linsen auslesen. In einen grossen Topf geben, mit 2 Liter Wasser bedecken und 1/2 Stunde kochen lassen. Das Öl in ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe