Abbacchio Brodettato / Lammschulter mit Ei

  800g Lammschulterfleisch
  4tb Olivenöl extra vergine
  1sm Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
   Salz, Pfeffer
  100ml Weisswein
  3 Eigelb
  50g Parmesan gerieben
   Petersilie
   Muskatnuss
  0.5 Zitrone den Saft davon



Zubereitung:
Das Fleisch vom Knochen lösen und in Stücke schneiden. In einer
Pfanne mit Öl die kleingehackte Zwiebel und die zerdrückte
Knoblauchzehe andünsten.

Das Fleisch gut anbraten, salzen, pfeffern, den Wein angiessen und
15-20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Die Eigelbe mit Parmesan, etwas kleingehackter Petersilie, Salz,
Pfeffer, Muskat und dem Zitronensaft verrühren. Pfanne vom Feuer
nehmen, Eimasse mit der Bratensauce verrühren und mit dem Fleisch
vermischen. Die Sauce soll dabei die Konsistenz eines sehr weichen
Rühreis haben. Sofort auf vorgewärmten Tellern heiss servieren.

* Quelle: Nach: Manuela Zardo und Hellmuth Zwecker: Osterie
Romane. Hugendübel OSteria Sora Lelle
Erfasst (28.03.96) von Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Fleisch, Lamm, Italien, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Weißkohlauflauf
Kohl putzen, vierteln und den Strunk entfernen. In feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schne ...
Weißkohleintopf mit Steckrüben
Weißkohl putzen, Steckrüben und 250 g Kartoffeln schälen. Weißkohl, Kartoffeln und Steckrüben in etwa 2 cm dicke St ...
Weißkohlgemüse
Den vorbereiteten Kohl hobeln. Die Margarine erhitzen, die gehackte Zwiebel zugeben und hellgelb werden lassen. Darin de ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe