Cannelés Bordelais

  0.5l Milch
  1 Prise/n Salz
  2 Ganze Eier
  2 Eigelb
  0.5 Vanille Schote
  1 Schuss Rum
  100g Mehl
  250g Puderzucker
  50g Butter
  50g Butter; für die Backformen



Zubereitung:
Kochen Sie die Milch mit der Vanille und der Butter auf. In der Zeit
vermischen Sie das Mehl und die Eier. Geben Sie dann die Milch dazu.
Vermischen Sie alles gut bis Sie einen Teig erhalten der so fein ist
wie ein Crêpes Teig. Lassen Sie jetzt den Teig erkalten. Danach geben
Sie den Rum hinzu. Jetzt muss der Teig für mindestens 1 Stunde in den
Kühlschrank (besser die ganze Nacht).

Den Backofen auf 270° vorheizen. (Lassen Sie das Backblech auf das die
Förmchen gestellt werden im Ofen.) Geben Sie den Teig in die Formen
nur zur Hälfte füllen!- und ab damit in den Backofen. Nach 5 Minuten
drehen Sie die Temperatur runter auf 180° und lassen Sie die Canele
etwa 1 Stunde ausbacken.

Nehmen Sie die fertigen Canele noch heiss aus ihrer Form (ist nicht
ganz einfach!) So, jetzt müssen die Canele aussen knusprig braun sein
und innen weich. Dazu ein Glas Sauternes oder einen Kaffee und Ihr
Bordelais Menü hat einen perfekten Abschluss gefunden.

Dieses Rezept ist relativ einfach doch sind eine paar Vorraussetzung
notwendig. Sie brauchen auf jeden Fall die typischen Canele
Backförmchen. Wenn Sie diese nicht haben, bringen Sie sich also welche
aus Ihrem nächsten Bordeaux Urlaub mit. Wenn Sie aber diese Formen
bereits haben, dann müssen Sie daran denken, diese für das Backen gut
einzufetten.

http://www.bordeaux-gironde.de/canneles_bordelais.htm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Friesenkekse
Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Rum und Mehl zu einem sehr geschmeidigen Mürbeteig verarbeiten, 10 Minuten im Küh ...
Friesentorte
Blätterteigplatten einzeln hinlegen und antauen lassen. Dann wieder aufeinander legen und zwei Quadrate ausrollen. M ...
Friesische Krümeltorte
Butter schmelzen. Mehl und Backpulver mischen. Ei, Zucker und Citroback zufügen. Butter zugiessen und alles krümelig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe