Canneloni mit Schollen-Dill-Farce

  500g Schollenfilets
  1bn Dill
  5tb Zitronensaft
  2 Eigelb
  75g Creme fraiche
   Salz
   Pfeffer, weiss, frisch gemahlen
  30g Butter ODER Margarine
  40g Mehl
  0.375l Brühe, klar (Instant)
  200g Schlagsahne (1 Becher)
  6 Kirschtomaten
  30g Gouda, mittelalt



Zubereitung:
Die Schollenfilets waschen und trockentupfen und evtl. im Mixer fein
hacken. Mit Fisch, 2 El. Zitronensaft, Eigelb und der Creme fraiche
verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Fett erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen,
aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und restlichem Zitronensaft würzen, etwas
abkühlen lassen.

Fischfarce in einen Spritzbeutel mit dicker Lochtülle geben und die
Masse in die Canneloni füllen. In eine gefettete Auflaufform legen.
Sauce darübergiessen. Tomaten putzen, vierteln und auf den Canneloni
verteilen. Käse darüberraspeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200
Grad / Gasherd: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Evtl. mit Dill
garnieren.

Dazu schmeckt sehr gut ein Eisberg-Paprika-Salat.

Info: Pro Portion ca. 390 Kalorien / 1640 Joule.


Erfasser: Joachim

Datum: 22.03.1995

Stichworte: Nudeln, Hauptgericht, Italienisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fisch-Couscous
Couscous mit Fisch ist an der tunesischen Küste beliebt. Safran, Kreuzkümmel und Koriander sind die üblichen Gewürze ...
Fischcurry
Die Fischsteaks waschen, mit K#chenpapier abtrocknen.Jedes Steak gr#ndlich mit einer Mischung aus Pfeffer, Salz und Kurk ...
Fischcurry
Fischfilet säubern, säürn, leicht pfeffern. Zugedeckt 10 Minuten stehen lassen, dann salzen. Apfel schälen, vierteln, gr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe