Caponata siciliana (Auberginen-Gemüse m.Oliven u.Kape

  1kg Mittelgrosse Auberginen
  1 Tas. Olivenöl
  1 Zwiebel
  500g Tomaten
   Salz
   Pfeffer
  1 Tas. Essig evtl. mehr
  2tb Zucker
  100g Grüne Oliven
  1tb Kapern
  2 Stengel Stangensellerie



Zubereitung:
Die Auberginen grob würfeln, mit Salz bestreuen und mindestens eine
halbe Stunde Wasser ziehen lassen. Dann trockentupfen, anschliessend
im heissen Öl portionenweise hellbraun braten und auf Küchenpapier
abtropfen lassen.

Zwiebel hacken, dünsten, etwas später die geschälten und in
Stücke geschnittenen Tomaten im gleichen Öl geben und 15 Minuten
kochen lassen. Anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen.

Unterdessen bringt man den Essig mit dem Zucker zum Kochen, gibt
Oliven, Kapern und die in Stückchen geschnittene Selleriestange dazu
und lässt auf kleinem Feuer 10 Minuten köcheln. Man vermischt die
Tomatensauce mit den Auberginen, Kapern und Sellerie, gibt einen Teil
des Essigs dazu und lässt nochmals 15 Minuten köcheln. Am Ende
würzt man nochmals mit Salz und reichlich Pfeffer.

Die Caponata kann heiss, lauwarm oder kalt gegessen werden.

* Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 23.11.1996

Stichworte: Gemüse, Frisch, Aubergine, Tomate, Italien,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muuzen mit Kartoffeln
Hefe, etwas Wasser und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren und gehen lassen. Die am Vortag gekochten und gepellten Ka ...
Mydia achnista
Die Muscheln werden gewaschen und im Sieb gelassen. In einer tiefen Pfanne sautiert man die Zwiebel und die Knoblauc ...
Nachbarn in den Topf Geschaut (England)
Den Nachbarn in den Topf geschaut Lukullisches aus ganz Europa Englands malerische Landschaften begeistern in jedem Jahr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe