Caramel-Aprikosen-Pudding

  100g Dörraprikosen
  225g Zucker
  1 geh. TL Zitronensaft
  25ml Heisses Wasser
  1l Milch
  8 Eier
  200g Zucker
  1pk Vanillezucker
 
NACH EINER RUBRIK VON:  Annemarie Wildeisen Erfasst von Rene Gagn



Zubereitung:
Die Dörraprikosen in Streifen schneiden.

Zucker und Zitronensaft in einer weiten Pfanne auf mittlerem Feuer
hellbraun caramelisieren. Das Wasser dazugiessen und alles so lange
kochen lassen, bis sich der Caramel aufgelöst hat. Aprikosenstreifen
unterrühren. Sofort in eine Souffleform von 1 Liter Inhalt giessen.

Die Milch aufkochen. Eier, Zucker und Vanillezucker gut verquirlen.
Die kochende Milch dazurühren, dann die Masse in die vorbereitete Form
geben. Mit Alufolie verschliessen. In eine etwas grössere ofenfeste
Form stellen und mit kochendheissem Wasser umgiessen.

Den Pudding im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten
Rille etwa 50 Minuten gar ziehen lassen, bis die Masse stichfest ist.

Die Form aus dem Wasserbad heben und mindestens 12 Stunden kühl
stellen.

Den Pudding unmittelbar vor dem Servieren in eine nicht zu flache
Platte stürzen und nach Belieben mit flaumig geschlagenem Rahm
garnieren.

Tip: Die Puddinge in kleinen Förmchen zubereiten: In diesem Fall
beträgt die Garzeit im Wasserbad 35 - 40 Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeerbiskuitkuchen
Die Eier trennen. Die acht Eigelb mit der Hälfte des Zuckers sehr cremig rühren. Vier Eiweiss mit dem restlichen Zucker ...
Erdbeerbowle
Die Erdbeeren reinigen und in ein Bowlengefäss geben, anschliessend mit dem Zucker überstreuen. Den Weisswein und den R ...
Erdbeerbowle
Die Zitrone warm waschen und abtrocknen. Die Zuckerwürfel an der Schale gut abreiben und in eine grosse Glasschale geben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe