Carob - Info

  



Zubereitung:
Carob ist das getrocknete und pulverisierte Fruchtfleisch des
Johannisbrotbaumes ohne die Wirkstoffe Kakao und Coffeein. Carob schmeckt
ähnlich wie Kakao, aber nicht so bitter, verlangt also weniger Süsse -
verfügt ausserdem über viel Vitamin A und B, Mineralien und Eiweiss - und
ist,
im Gegensatz zum Kakao, kein Säurebildner.

** Gepostet von Edwin Litterst

Erfasser: Edwin

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Info, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse-Torteletts mit
1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Oregano waschen und ...
Käsetrüffel
Den Käse mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu kleinen Kugeln formen. (Pro Person 3 Stck.). Jeweils eine Kugel mit ...
Käsevariationen
Für eine Käseplatte für Ihre Party rechnet man pro Person ca. 180-200 g Käse. Je ca. 1/3 Hart-, Weich- und Schimmel- ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe