Carpaccio von Jungem Kohlrabi mit Rapsöl-Vinaigrette ...

  2sm Kohlrabi
  0.25St Meerrettich
  0.5 Zwiebel rot
  0.5tb Schnittlauch
  1tb Basilikum
  0.5 Schale Pfefferkresse
  1 Tomate
  1 Knoblauchzehe
  6 Radieschen
  0.5 Chicorée
  40g Gouda
  3tb Obstessig mild
  2tb Balsamico
  4tb Rapsöl kalt gepresst
  1sm Ciabattabrot
   Basilikumstrauß
   (Jod-)Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Vorbereitung:

Zwiebeln schälen, feine Würfel schneiden. Schnittlauch fein
schneiden. Basilikum abzupfen, grob hacken.

Tomate abziehen, entkernen und Würfel schneiden. Knoblauch schälen,
feinblättrig schneiden.

Radieschen waschen, trocknen und feine Scheiben schneiden.
Pfefferkresse abschneiden.

Ciabatta in Scheiben schneiden, mit kalt gepresstem Rapsöl
beträufeln.

Meerrettich schälen. Den Chicoree-Strunk ausschneiden und
aufblättern. Kohlrabi schälen, hauchdünne Scheiben schneiden (Hobel
oder Aufschnittmaschine).

Zubereitung:

Zwiebeln, Schnittlauch, Obstessig, Rapsöl kalt gepresst gut
verrühren, Meerrettich grob einraffeln, mit Salz und Pfeffer würzen.

Kohlrabiblätter auf flachem Teller überlappend auflegen,
Radieschenscheiben darauf verteilen, mit Vinaigrette überziehen, mit
Kresse bestreuen. Dann mit Balsamico beträufeln.

Mit einem Hobel Goudaspäne darüber hobeln, zum Schluss nochmals mit
der Pfeffermühle darüber gehen.

Chicoreeblätter anlegen. Tomaten, Knoblauch, Basilikum gut vermengen,
etwas Rapsöl kalt gepresst und Obstessig dazu, mit Salz und Pfeffer
würzen.

Auf Ciabattascheiben anhäufeln, dann auf Chicoreeblätter anlegen und
mit Basilikum garnieren.

: O-Titel : Carpaccio von jungem Kohlrabi mit Rapsöl-Vinaigrette
: > und Ciabatta-Bruschetta



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandarinen-Sahne-Torte
Eier trennen. Eiweiss mit zwei El Wasser steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Die Eigelbe unterrühren ...
Mandarinen-Schoko-Muffins
Den Backofen auf 180 Grad C vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierförmchen hineinsetzen. D ...
Mandarinen-Sektcreme-Torte
Eier trennen. Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen. Zucker dabei nach und nach einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe