Casarecce mit Tomaten und Rucola

  400g Casarecce oder Farfalle
  400g Reife Fleischtomaten
  4tb Olivenöl
  2 Knoblauchzehen geschält
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle
  500g Rucola
   Pecorino



Zubereitung:
Die Tomaten abziehen, das Fruchtfleisch in Stückchen schneiden, dabei
die Stielansätze entfernen. Das Öl erhitzen, die Knoblauchzehen darin
goldgelb rösten und die Tomaten hinzufügen.
Salz und Pfeffer aus der Mühle und bei mittlerer Hitze 15 bis 20
Minuten einkochen lassen. Den Rucola waschen und in reichlich kochendem
Salzwasser 10 Minuten garen. Die Nudeln dazugeben und al dente kochen.
Nudeln und Rucola abgiessen und in eine vorgewärmte Servierschüssel
füllen. Mit der Tomatensauce vermischen und mit reichlich geriebenem
Pecorino bestreuen. Nochmals umrühren und sehr heiss servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsrücken mit Rhabarber
Weisswein, Zitronensaft und Ahornsirup erwärmen, auflösen und in die Spritze füllen. die Lösung erkalten lassen und mit ...
Kalbsrücken mit Schinken in Salbeisauce
In die Kalbssteaks eine Tasche schneiden, von innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Je 1 Scheibe Schinken in die ...
Kalbsrücken, garniert
Ein Rippenstück häuten, Niere und Fett daran belassen und mit Gewürzen einreiben. Im heissen Schmal allseitig anbrat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe