Cäsar's Salad mit Tofu-Dressing

  400g Seidentofu
  1 (-2) Knoblauchzehen
  3tb (-4) Rotweinessig
  6tb Olivenöl
   Schwarzer Pfeffer & Salz
  1 Ciabatta-Brot ca. 300 g
  1 geh. TL (-2) Edelsüßes Paprikapulver
  300g Bleichlöwenzahn
  1 Winterendivie ca. 250 g
  125g Heller Staudensellerie; am besten die inneren
 
ZUBEREITUNGSZEIT: 35 Minuten
 
G E F U N D E N I N:  essen & trinken Ausgabe Februar 2005
 
NOTIERT IM FEBRUAR 2005 VON:  K.-H. BOLLER aka BOLLERIX



Zubereitung:
1. Tofu grob zerkleinern. Mit Knoblauch, Rotweinessig, vier Esslöffel
Olivenöl, Salz und Pfeffer im Mixer oder mit einem Schneidstab fein
pürieren. Kalt stellen.

2. Ciabatta in 12 dünne Scheiben schneiden. Das restliche Olivenöl
mit dem Paprikapulver verrühren und die Brotscheiben damit auf einer
Seite bestreichen. Mit der bestrichenen Seite nach oben auf den Rost
legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C Gas 3, Umluft 180° C auf
der2. Schiene von unten in ca. 8 Minuten knusprig rösten.

3. Löwenzahn und Endiviensalat putzen, in mundgerechte Stücke
schneiden und waschen. Anschliessend trockenschleudern und in eine
Schüssel geben.

4. Selleriestangen abfädeln und in sehr feine, schräge Scheiben
schneiden. Salat mit dem Dressing mischen und mit Pfeffer würzen.
Selleriescheiben darauf verteilen und mit den Paprika-Röstbroten
servieren.

Tipp: Milder Seidentofu ist ideal für kalte Saucen: wegen seiner
weichen Konsistenz lässt er sich leicht pürieren. Man bekommt ihn in
Bioläden und Reformhäusern.

Pro Portion 14 g E, 20 g F, 46 g KH = 420 kcal/1759 kJ



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Französisches Knoblauchgratin
Knoblauchzehen schälen, grob hacken und zusammen mit Creme fraiche, Sahne und Brühe 5 Minuten köcheln lassen. Mischun ...
Französisches Wildkaninchenragout
Ein ganzes Kaninchen wird in Stücke geschnitten, gesalzen, gepfeffert und in dem kleingeschnittenen Rauchspeck auf alle ...
Frau Antjes Rangun-Reistopf
Hühnerbrüste enthäuten und von den Knochen lösen, in nicht zu kleine Stücke teilen. Butter erhitzen, Curry zufügen ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe