Cashew-Möhren-Gebäck

 
Teig: 130g Möhren
  100g Cashewkerne
  150g Butter
  100g Zucker
  300g Mehl
  1pn Salz
  1pn Zimtpulver
  1pn Nelkenpulver
 
Glasur: 150g Halbbitter-Kuvertüre
  100ml Schlagsahne
  3tb Milch
  50g Honig



Zubereitung:
Die Möhren schälen und fein reiben. Die Cashewkerne in der Moulinette
fein mahlen und auf der 2. Schiene von unten bei 180oC im vorgeheizten
Backofen 6-8 Minuten goldbraun rösten, dann abkühlen lassen.

Die Butter mit dem Zucker glattrühren, das Mehl darübersieben. Mit
Salz, Zimt und Nelken zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 2
Stunden kalt stellen.

Den Teig portionsweise etwa 5 mm dick ausrollen und in verschiedenen
Formen ausstechen. Backbleche mit Backpapier auslegen und die Figuren
daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180oC auf der 2. Schiene von
unten 12-15 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Glasur die Kuvertüre fein hacken. Die Sahne mit Milch und
Honig aufkochen. Den Topf von der Kochstelle ziehen und die Kuvertüre
unterrühren, bis sie geschmolzen ist. Das Gebäck zur Hälfte in die
Glasur tauchen, abtropfen lassen und auf einem Gitter trocknen.
Zwischen Lagen von Pergamentpapier gut vepackt aufbewahren. Aber nicht
in den Kühlschrank legen, weil die Schokoladenglasur sonst stumpf wird.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ricciarelli
Die Mandeln mit kochendem Wasser überbrühen, zehn Minuten weichen, dann abschrecken. Jetzt lässt sich die braune Haut le ...
Rice Pudding
(Das andere Rezept hat anstatt des Rosenwassers "Kewra water", eine Essenz des Schraubenbaumgewächses Pandanus Odora ...
Ricotta-Brombeer-Kuchen
(*) Für eine Springform 26 cm Durchmesser Für den Mürbeteig alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeck ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe