Cassisbirnen mit Ingwer-Zabaione

 
BIRNEN: 150ml Cassissirup
  250ml Schwerer Rotwein
  60g Zucker
  2sm Scheiben frischer Ingwer
  350ml Wasser
  3 Birnen; geschält in Hälften oder Viertel
   geteilt, o. Kerngehäuse
 
ZABAIONE: 3 Eigelb
  40g Puderzucker
  1pn Ingwerpulver
  120ml Marsala
 
REF:  Beobachter 15.11.2002 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Cassissirup, Rotwein, Zucker, Ingwer und Wasser zusammen aufkochen.
Birnen in den Sirup legen, zudecken und etwa 30 Minuten weich kochen.
Birnen herausheben, Flüssigkeit sirupartig auf die Hälfte einkochen,
dann Birnen wieder beifügen.

Für den Sabayon alle Zutaten in Chromstahlschüssel über Wasserbad
gut mischen, ohne dass die Schüssel das Wasser berührt. Wasser
erhitzen. Schüsselinhalt so lange mit Schwingbesen schlagen, bis eine
schaumige Masse entstanden ist.

Birnen auf Teller anrichten, mit Sirup umgiessen, mit Zabaione
übergiessen, sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rindermedaillons mit Pfirsichen
Die Medaillons mit Pfeffer würzen. Das Öl erhitzen und die Medaillons von jeder Seite etwa vier Minuten braten. Anschlie ...
Rindermedaillons und Ananas in Balsamico-Sauce m. Feldsal
Die Ananas in Ringe teilen (oder ungesüsste Ananas aus der Dose verwenden). Die Ringe halbieren. Den Feldsalat putzen, ...
Rindermedaillons und Ananas in Balsamico-Sauce mit Feldsala
Die Ananas in Ringe teilen (oder ungesüsste Ananas aus der Dose verwenden). Die Ringe halbieren. Den Feldsalat putzen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe