Ananas-Souffle

  1 Ananas, in Scheiben geschn.
   evtl. auch aus der Dose
  6 Zwiebackscheiben
   Butter für die Form
  50g Speisestärke
  0.5ts Backpulver
  4 Eier
  50g Zucker
  200g Naturjoghurt



Zubereitung:
Ananas vom Äusseren befreien und in Scheiben schneiden bzw. (bei
Ananas aus der Dose) Ananas abtropfen lassen.

Eine gefettete, mit Zucker ausgestreute Form mit Zwieback auslegen.
Darauf die Ananas geben.

Speisestärke mit Backpulver mischen und durchsieben. Die Eier trennen.
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Speisestärke und Joghurt
unterrühren. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, ebenfalls unterheben.
Die Masse auf der Ananasschicht verstreichen und mit Zucker bestreuen.

Das Souffle im 200 Grad heissen Ofen auf der untersten Schiene ca.
35 Min. backen. Sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratäpfel - Lafer
1. Aprikosen in 1 cm grosse Würfel schneiden, Walnüsse grob hacken. Die Äpfel mit einem Entkerner grosszügig entkernen. ...
Bratapfel aus dem Bergischen Land
Die Äpfel entkernen. Die restlichen Zutaten untereinander hacken und die Äpfel mit der Masse füllen. Falls Masse übrig b ...
Bratapfel aus dem Katengeschirr (Basisch)
Den Apfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen. Die Rosinen und die Mandelblätter in die Öffnung füllen. Die Sahne mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe